Über uns

Wir leben in einem ehemaligen Forsthaus in Rodgau Nieder-Roden in der Nähe von Frankfurt am Main. Zu unserer Familie gehören mein Mann und ich mit unseren zwei Kindern und unserer Landseerhündin Lotte.

 

Auf der Suche nach einem geeigneten Familienhund stießen wir 2012 auf den Landseer. 2013 zog dann schließlich unsere damals 10 Wochen alte "Hiltrud-Lotte vom Philippseck" ein. Mit ihr bekamen wir den perfekten Hund:

Einen ruhigen, ausgeglichenen Familienhund mit einer endlosen Geduld gegenüber den Kindern,  jedoch lebhaft, sportlich und mit viel Eifer dabei, wenn es ums Training für den Hundesport Obedience geht.

Unsere Hündin

Hiltrud-Lotte vom Philippseck

 

HD A1 (HD frei), ED-0, OCD-0, CTP-0, CYST-0

DM (Degenerative Myolopartie); MD (Muskeldystrophie)-

Exon 2 Genotyp N/N frei

 

Mutter: Malou von der Schwanenburg          Vater: Grand Paul von Avalon

 

Lotte ist gelehrig und lebhaft, liebenswürdig und freundlich zu jedem, im Haus aber ruhig und entspannt. Mit ihrer für einen Landseer doch recht zierlichen Figur ist sie ein alltagstauglicher Familienhund, der auch noch Spaß am Sport hat. So konnten wir nach 2015 auch in 2016 auf eine erfolgreiche Obedience Turniersaison zurückblicken.  Sie zieht aber auch die Kinder im Bollerwagen durch den Wald und begleitet uns problemlos überall mit hin. Mit ihr bekamen wir den perfekten Familienhund und Begleiter in allen Lebenslagen.

Zuchtziel

Gesunde und wesensfeste Landseer, die den perfekten Familienbegleiter abgeben sind unser Ziel. Sportlich genug, um auch bei längeren Ausflügen dabei sein zu können, die gelehrig sind und gerne mitarbeiten, sich jedoch auch noch entspannt im Haus verhalten wenn einmal einen Tag lang nicht so viel Action angesagt ist.

Wurfplanung

Unseren B-Wurf planen wir

 

 

 

Kontakt

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

 

Bitte schreiben Sie uns unter info@zwinger-vom-rodabach.de eine Email.

 

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

 

Besten Gruß

 

Ihre Isabella Gaitzsch

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

 

Isabella Gaitzsch

Außerhalb Langenloh 9

63110 Rodgau Nieder-Roden

 

Kontakt:

Telefon: +49 6106 7794646

E-Mail: info@zwinger-vom-rodabach.de

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Isabella Gaitzsch

 

 

Haftungsausschluss

 

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

 

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

 

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

 

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

1. Datenschutz auf einen Blick

 

Allgemeine Hinweise

 

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

 

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

 

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

 

Wie erfassen wir Ihre Daten?

 

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

 

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

 

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

 

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

 

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

 

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

 

 

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

 

Datenschutz

 

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

 

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

 

Isabella Gaitzsch

Außerhalb Langenloh 9

63110 Rodgau Nieder-Roden

 

Telefon: +49 6106 7794646

E-Mail:    info@zwinger-vom-rodabach.de

 

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

 

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit

 

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

 

 

3. Datenerfassung auf unserer Website

 

Cookies

 

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

 

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

 

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

 

  •     Browsertyp und Browserversion
  •     verwendetes Betriebssystem
  •     Referrer URL
  •     Hostname des zugreifenden Rechners
  •     Uhrzeit der Serveranfrage
  •     IP-Adresse

 

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

 

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Unser A-Wurf mit 6 Rüden

geboren am 13.09.2017

Mutter: Hiltrud-Lotte vom Philippseck

Vater: Landseer vom Sonnenland Amadeo

 

Aufzucht

Eine der wichtigsten Aufgaben, die ein Züchter hat, ist eine gute Aufzucht und Sozialisation, um die Welpen bestmöglich auf ihr zukünftiges Leben vorzubereiten.

 

Dieser Aufgabe widmen wir uns ab Geburt mit verschiedenen Maßnahmen. Unmittelbar nach der Geburt legen wir getragene Kleidungstücke verschiedener Menschen in die Wurfkiste. Da die Nase der Kleinen sofort funktioniert, werden sie so schon frühzeitig mit verschiedenen Gerüchen vertraut gemacht. Außerdem steht bei uns vom 2. bis zum 16. Lebenstag für jeden Welpen täglich die „frühe neurologische Stimulation“ (Dr. Carmen Battaglia, Breeding Better Dogs) auf dem Programm. Ab der 2. Woche, wenn die Welpen anfangen, selbständig Kot und Urin abzusetzen, legen wir die ganze Wurfkiste mit Rollrasen aus. So erreichen wir, dass dies der bevorzugte Untergrund wird, um sich zu lösen und die Hunde einfacher stubenrein werden. Wenn sie ca. 4 Wochen alt sind und nach und nach den Garten erkunden, beginnt auch schon ein systematisch aufgebautes, tägliches „Autofahrtraining“. Zuerst wird mit Mama im Auto ein kurzer Mittagsschlaf gehalten, später wird der Motor mit eingeschaltet und ein paar Tage darauf fängt das Auto an, sich in Bewegung zu setzen. Ab dann werden täglich Autofahrten unternommen. Bei der Fahrt werden Pausen eingelegt, um den Welpen aus dem sicheren Auto heraus bei geöffneter Kofferraumklappe belebte Straßen und gut besuchte Supermarktparkplätze zu zeigen.

 

Für die motorische Entwicklung sorgen wir, indem wir verschiedene wackelige und unebene Untergründe zur Verfügung stellen (Luftmatratze, Hängebrücke, Pfötchenpfad, Palette, Holzstapel und Holzlatten). Natürlich steht auch die Gewöhnung an Alltagsgegenstände und -situationen auf dem Programm. So kommen alle Welpen täglich mit dem Staubsauger, Laubbläser, Besen etc. in Kontakt. Für uns ist es wichtig, dass all diese Dinge täglich auf dem Programm stehen und in kleinen Schritten eingeführt werden. Denn ein Welpe, der mit 6 Wochen einmal Auto gefahren ist, ist deswegen noch lange nicht daran gewöhnt.

 

Durch unsere Kinder ist auch der tägliche Kontakt mit den eigenen und Besucherkindern gegeben. Dabei finden diese Kontakte nur kontrolliert statt, um zu gewährleisten, dass die Welpen sie jedes Mal als positiv erleben. Außerdem sind alle Welpen bei Abgabe auf einen sogenannten „Futterpfiff“ konditioniert, der dann leicht zum Rückrufsignal ausgebaut werden kann.

 

Mit all diesen Maßnahmen gewährleisten wir eine bestmögliche Sozialisation unserer Welpen und legen einen guten Grundstein, auf dem die zukünftigen Besitzer aufbauen können.

 

copyright 2018 Landseer Zuchtstätte vom Rodabach